top of page
  • marie

Sommerhochzeit im Gut Aiterbach am Chiemsee


Es ist Juli und M & P feiern ihre atemberaubende Sommerhochzeit auf Gut Aiterbach, direkt am Chiemsee. Beim Anschauen der Bilder bekomme ich direkt wieder Gänsehaut, denn es passte einfach alles! Die freie Trauung am See, bei der P. mit seinen Jungs auf einem Boot angefahren wurde, der chillige Nachmittag mit Fußball und kurzen Badepausen und das elegante Dinner unter dem Sternenhimmel.


Das Gut Aiterbach am Chiemsee punktet mit dem direkten und privaten Seezugang, sowie genug Platz um eure individuelle Vision umzusetzen. Außerdem konnten fast alle Gäste vor Ort unterkommen!


Wir checkten regelmäßig die Wettervorhersage und wussten am Morgen der Trauung: Wir können den Gut-Wetter-Plan umsetzen und den gesamten Tag draußen verbringen.


Nach einer emotionalen Trauung, die vom Bräutigamsvater gehalten wurde, packten die Gäste mit an und nahmen ihren eigenen Stuhl von der Trauung zum Dinner-Bereich mit, sodass das Team vom Gut Aiterbach und ich nur noch final arrangieren mussten. Während die Gäste den Nachmittag im Schatten, Sonne oder dem See verbrachten, bauten wir für das Dinner auf. Ich bin sogar noch schnell zum Baumarkt geflitzt im (leider gescheiterten) Versuch die Lichterketten für abends zu reparieren.


Kurz vor dem Abendessen konnten sich alle Gäste im Zimmer nochmal frisch machen, bevor der Startschuss für den zweiten Teil des Tages fiel. M & P trafen kurz nach ihren Gästen ein und wurden unter Freudenjubel empfangen.


Ich danke den beiden von Herzen für ihr Vertrauen und wünsche ihnen einen wundervolle, gemeinsame Reise! Großen Dank auch an Awid, der diesen Tag so schön festgehalten hat.


xx


Marie

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page